Infos zum Einbinden von OceanRep-Publikationslisten in unsere GEOMAR Homepage

Beispiel 1: Sie möchten Ihre eigenen Publikationen als Liste in die persönliche Homepage einbauen:

1. OceanRep 

a.     Gehen Sie mit Ihrem Webbrowser ins "OceanRep": http://oceanrep.geomar.de
b.     Ergänzen Sie die Adresse mit „/view“ zu http://oceanrep.geomar.de/view
c.     Hier sehen Sie nun alle für den Export zur Verfügung stehenden Bereiche
d.     Klicken Sie auf „Autor“ und die Publikationstypen, die Sie angezeigt bekommen möchten
e.     Nun suchen Sie in der Liste Ihren eigenen Namen und klicken darauf
f.      Jetzt dauert es evtl. einen Moment und dann bekommen Sie die Liste Ihrer Publikationen angezeigt
g.     (a) Wenn Sie nichts weiter an der Sortierung ("Group by") ändern, sehen Sie oben in der Adressleiste des Browsers folgende (o.ä.) URL stehen (Beispiel: „Autor alle Veröffentlichungen“ ->  "Tanhua, Toste“):
http://oceanrep.geomar.de/view/creators_all/eb572800-1775-461b-a6bf-0ca7f3640ab2.html 
h.     (b) Wenn Sie die Sortierung z.B. auf "keine Gruppierung" ändern, steht dort oben in der Adressleiste die URL:
http://oceanrep.geomar.de/view/creators_all/eb572800-1775-461b-a6bf-0ca7f3640ab2.default.html

i.      Egal, für welche Ansicht oder für welche "Export-Liste" Sie sich für die Darstellung in Ihrer Homepage entscheiden: 
Um die korrekte Adresse für die Homepage-Einbindung zu erhalten, ersetzt man nun immer einfach in der URL ganz hinten das ".html" exakt durch ".include " für die englische Version der Listen-Ausgabe oder durch ".include?lang=de" (deutsche Version).
j.      Im oberen Beispiel 5(a) heißt also die URL, die wir in TYPO3 im Feld "OceanRep-Abfrage" eintragen müssten:
http://oceanrep.geomar.de/view/creators_all/eb572800-1775-461b-a6bf-0ca7f3640ab2.include?lang=de
 (deutsch)
k.     Für 5(b) hieße die gewünschte URL:
http://oceanrep.geomar.de/view/creators_all/eb572800-1775-461b-a6bf-0ca7f3640ab2.default.include?lang=de
 (deutsch)
l.      Bitte beachten: Falls in Ihrer URL vorne „https“ statt „http“ stehen sollte, dann ändern Sie bitte die Adresse vorne wieder zu „http“.

2. Typo3

a.    Legen Sie nun in Typo3 mittels Seitenaktion eine neue Unterseite an [Informationen zu Typo3 finden Sie hier]
b.    Geben Sie in der Registerkarte „Allgemein“ einen Seitentitel ein und speichern Sie ihn ab.
c.     Legen Sie die englische Seite an
d.    Erstellen Sie in „Main column“ ein neues Inhaltselement – wählen Sie unter Plug-Ins „OceanRep-Abfrage“
e.    Gehen Sie hier zur Registerkarte „Plug-In“ (Angezeigt wird: „Ausgewähltes Plug-In: OceanRep-Abfrage“) und geben Sie in das leere Feld den Link ein, den Sie aus OceanRep kopiert haben und versehen Sie – wie oben beschrieben – den Link mit der neuen Endung „include?lang=de“
f.      Abspeichern und bei der englischen Seite wiederholen (ACHTUNG: hier die Endung ändern in: „include“)
g.    Nun auf die original Mitarbeiterseite gehen und an der gewünschten Stelle „Publikationen“ o.ä. eingeben und auf die neue Unterseite verlinken.


Beispiel 2 (Kurzversion): Sie möchten z.B. die Publikationen Ihrer Forschungseinheit in Ihre FE-Webseite einbauen.

1. OceanRep

a.     Gehen Sie mit Ihrem Webbrowser ins "OceanRep": http://oceanrep.geomar.de
b.     Ergänzen Sie die Adresse mit „/view“ zu http://oceanrep.geomar.de/view
c.     Hier sehen Sie nun alle für den Export zur Verfügung stehenden Bereiche
d.     Wählen Sie „Forschungseinheit“ mit den gewünschten Anzeigeoptionen
(Bsp.:  Wählen Sie „Forschungseinheit und Jahr und Art“ (Sie erhalten eine Liste der Forschungsbereiche/Forschungseinheiten)
e.     Klicken Sie auf Ihre Forschungseinheit (Sie erhalten eine Liste der Jahre)
f.      Klicken Sie auf das Jahr Ihrer Wahl (z.B. 2011)
g.     Es werden nun die gewünschten Publikationen angezeigt. Ersetzen Sie nun einfach in der Adresse/URL ganz hinten das ".html" exakt durch ".include " für die englische Version der Listen-Ausgabe oder durch ".include?lang=de" (deutsche Version).

2. Typo3

h.      Die so erhaltene Adresse geben Sie im TYPO3 OceanRep-Plugin wie oben beschrieben ein und speichern es ab [Info zu Typo3 gibt es hier]
i.        Verlinken Sie die Unterseite (das Plugin) entsprechend auf der Webseite

Kontakt und Öffnungszeiten

Bibliotheksleitung: 

Tel: +49 431 600-1559
Tel: +49 431 600-2508
bibliotheksleitung(at)geomar.de 

Bibliothek Westufer:
Tel: +49 431 600-1562
bib-west(at)geomar.de
Düsternbrooker Weg 20
24105 Kiel

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr

Bibliothek Ostufer:
Tel: +49 431 600-2505/08
bib-ost(at)geomar.de
Wischhofstr. 1-3, Geb. 8a
24148 Kiel

Öffnungszeiten:

Mo - Do: 9:00-12:30 + 13:00-16:00 Uhr
Fr.: 9:00-12:30 + 13:00-15:00 Uhr

 

 

Hot Spots

... just words

„Es ist bitter, wenn jeder Ball, 
der reingeht, ein Tor ist.“
(Lukas Podolski)