Jugend forscht / Schüler experimentieren

Jugend forscht

 

2017:

Lara Beuke, 11. Kl., Kieler Gelehrtenschule, und Jorina Sendel, 11. Kl.,  Gymnasium Kronshagen.
(Betreuerin: Sally Soria-Dengg, GEOMAR)

Es geht um Meer als nur um die Haut - Untersuchungen zur Surface Micro Layer

1. Preis Chemie, Regionalwettbewerb Elmshorn
1. Preis Chemie, Landeswettbewerb Schleswig-Holstein.
Teilnahme Chemie, Bundeswettbewerb Erlangen

 

2013:

Antonia Trede, 11./12. Kl., Freie Waldorfschule Kiel.
(Betreuer: Christian Hesse und Catriona Clemmesen, GEOMAR)

Das kleinste Tagebuch der Welt - Untersuchungen an Heringslarven

1. Preis Biologie, Regionalwettbewerb-Süd
1. Preis Biologie, Landeswettbewerb, Sonderpreis Teilnahme am Forscherkolleg am Deutschen Museum, München
4. Preis Biologie, Bundeswettbewerb, Sonderpreis der Deutschen Zoologischen Gesellschaft e.V.

 

2011:

Tasja Stilla, 12./13. Kl., Integrierte Gesamtschule Friedrichsort
(Betreuer: Thorsten Reusch, IFM-GEOMAR)

Genetisches "Bar-Coding" an Thunfisch

1. Preis Biologie, Regionalwettbewerb
2. Preis Biologie, Landeswettbewerb

 

2010:

Melanie Schulz, 12./13. Kl., Gymnasium Wellingdorf
(Betreuer: Martin Zimmer, CAU, und Florian Weinberger, IFM-GEOMAR)

Das "Schneckenrennen" – Phlorotannine in Braunalgen als Fraßschutz gegen Herbivoren.

1. Preis Biologie Regionalwettbewerb
1. Preis Biologie, Landeswettbewerb
Teilnahme Bundeswettbewerb

 

2009:

Mona Becherer, 12./13. Kl., Max-Planck Schule Kiel
(Betreuer: Dirk Sarpe und Jamileh Javidpour, IFM-GEOMAR)

Versuche zur Ökologie von Mnemiopsis leidyi – Zukunftschancen einer invasiven Art.

1. Preis Biologie Regionalwettbewerb
1. Preis Biologie, Landeswettbewerb
Teilnahme Bundeswettbewerb

 

Marija Voloschina, 11./12. Kl., Freie Waldorfschule Kiel
(Betreuer: Armin Freundt und Steffen Kutterolf, IFM-GEOMAR)

Die Eruptionen des Apoyo Vulkans in Nicaragua und eine Abschätzung ihrer Gefahren.

3. Preis Geo- und Raumwissenschaften, Regionalwettbewerb

 

Eva Moldenhauer, 11./12. Kl., Freie Waldorfschule Kiel
(Betreuerin: Carolyn Wegner, IFM-GEOMAR)

Jahreszeitliche Variabilität der Meereisbedeckung in der sibirischen Arktis.

3. Preis Geo- und Raumwissenschaften, Regionalwettbewerb

 

2008:

Daniela Cochoy, 12./13. Kl., Freie Waldorfschule Kiel
(Betreuer: Robert Spielhagen, IFM-GEOMAR)

Die Veränderlichkeit des Golfstroms in den letzten ca. 2300 Jahren.

1. Preis Geo- und Raumwissenschaften, Regionalwettbewerb
1. Preis Geo- und Raumwissenschaften, Landeswettbewerb
4. Preis Geo- und Raumwissenschaften, Bundeswettbewerb, Preis der Akademie für Geowissenschaften und Geotechnologien e.V. und der TUI Stiftung

 

 

Schüler experimentieren

 

2010

Annika Sabrowski u. Patrick Silva, 6. Kl., Gymnasium Wellingdorf
(Betreuer: Normen Koch, Gymnasium Wellingdorf, Sally Dengg, IFM-GEOMAR)

CO2-Gehalt der Luft im Klassenzimmer.

1. Preis Biologie, Regionalwettbewerb
1. Preis Biologie, Landeswettbewerb

 

Linnea Rulle, Leon Pascal Müller u. Merle Klokow, 7. Kl., Gymnasium Wellingdorf
(Betreuerin: Sally Dengg, IFM-GEOMAR)

Vermischung der Kieler Förde durch Fährschiffe.

1. Preis Geo- und Raumwissenschaften, Regionalwettbewerb
2. Preis Geo- und Raumwissenschaften, Landeswettbewerb