Datenschutzerklärung

Während Ihres Besuchs auf Internetseiten des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel werden folgende Informationen automatisch aufgezeichnet:
- Ihre IP-Adresse
- Besuchte URLs auf unserem Webangebot
- übertragene Datenmenge
- Zeitpunkte der Seitenaufrufe
- Art und Status der HTML-Anfragen
- Zuvor besuchte URL (sofern vom Browser übermittelt)
- Suchbegriff, mit dem unsere Seite gefunden wurde (sofern vom Browser übermittelt)
- Name, Version Ihres benutzten Browsers (sofern vom Browser übermittelt)

Die gespeicherten Daten (Log-Datei auf dem Webserver) werden z.Zt. einmal pro Monat für unsere rein interne Webstatistik ausgewertet.

Eine Auswertung der IP-Adressen der User erfolgt ausschließlich zur Erstellung der Länder-Statistik, wenn dies denn möglich ist (DNS-Rückwärtsauflösung). Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht.
Unsere Homepage www.geomar.de setzt Cookies, wenn der User dieses zulässt. Eine Auswertung oder weitere Nutzung dieser Cookies erfolgt zur Zeit nicht. 

Wir benutzen zur Auswertung keine "externen Dienste", z.B. GOOGLE Analytics o.ä., sondern nur eine lokal installierte Software, so dass keine Daten nach "außen" getragen werden.
Eine Live-Auswertung während der Seitenaufrufe des Users erfolgt nicht.