23.02.2017

23.02.2017: #fischdetektive - wie kommt der Fisch auf den Tisch?

Das Auftakttreffen am GEOMAR zum BMBF-geförderte Citizen Science Projekt #fischdetektive zur Nachhaltigkeit des Fischfangs in Deutschland.

 

von 11-19 Uhr im Hörsaal GEOMAR West (Raum B.54), Düsternbrooker Weg 20, 24105 Kiel

Kinder und Jugendliche sollen als #fischdetektive mit DNA "barcoding" als mündige Verbraucher Kennzeichnung der Fische, Fischgröße, Transportwege und Fangmethode der Fische im deutschen Handel untersuchen sollen.

Gleichzeitig möchten wir ein multimediales Angebot schaffen, dass neugierig macht, Interesse für das Thema weckt und altersgemäß informiert. Experten zu Fischereiforschung und –Management, zu citizen science und zu Umweltpädagogik für Kinder und Jugendliche stellen ihre Projekte und Ansätze vor.

 

Bitte beachten: Alle Vorträge und Diskussion finden auf Deutsch statt. 

Das detaillierte Programm mit Zusammenfassungen 

 

Abend-Imbiss am 23.02. und Workshop am 24.02.: Teilnahme nur auf Anmeldung via E-Mail an Anna Bockelmann, Thorsten Reusch