Public-Key-Infrastruktur GEOMAR

Das GEOMAR Daten- und Rechenzentrum unterhält eine eigene Zertifizierungsstelle im Rahmen der DFN-PKI. Eine Public Key Infrastruktur ist eine hierarchisch aufgebaute Struktur von Zertifizierungsstellen (CAs), die Vetrauen in die  Zertifikate von Individuen und Rechnern herstellen. Durch eine Zertifizierung bescheinigt eine CA, dass das Zertifikat eines Individuums oder Rechners (eine digitale Identität) tatsächlich dem physischen Individuum oder Rechner zugeordnet ist.

Da der Betrieb einer CA organisatorisch und technisch sehr aufwendig ist, hat GEOMAR den Betrieb seiner CA an den DFN Verein (speziell die DFN PKI) ausgelagert.

Deshalb werden Sie für Anträge von Zertifikaten an die GEOMAR CA Seite der DFN PKI weiter verwiesen. 

Intern bei GEOMAR im Daten- und Rechenzentrum betreiben wir den Teilnehmerservice, der  Anträge für Individuen und Rechner entgegennimmt und die Identifikation der Personen oder Rechner übernimmt.

Die auch für die GEOMAR CA geltende Policy ist auf den Seiten unserer CA veröffentlicht. 

Für Anleitungen zum Erstellen von Zertifikaten verweisen wir auf unsere internen PKI Seiten.

Kontakt

Daten- und Rechenzentrum

Allg. Kontaktstelle

Telefon: +49 (0)431 600-1680
E-Mail: rz-info(at)geomar.de

RZ-Support für Mitarbeiter (nur intern):
helpdesk(at)geomar.de 

Leiter Rechenzentrum

Dr. Andreas Lehmann
(Westufer)
Telefon: +49 (0)431 600-1566
E-Mail: alehmann(at)geomar.de

Stellv. Leiter Rechenzentrum

Dr. Rüdiger Kunze
(Ostufer)
Telefon: +49 (0)431 600-2297
E-Mail: rkunze(at)geomar.de