Expeditionen

Hier finden Sie ausführliche Berichte und Filme über ausgewählte Expeditionen des GEOMAR. Eine Übersicht über alle Expeditionen finden Sie hier

 

Während der kommenden vier Monate werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Kiel die Sauerstoffminimumzone im Südostpazifik mit verschiedenen Geräten vermessen. Foto: Michael Schneider, FS METEOR
 

Mit FS METEOR zur Sauerstoffminimumzone vor Peru

Kieler Sonderforschungsbereich 754 unternimmt vier Expeditionen im Südostpazifik

mehr
Die Wave-Glider GEOMAR 2 (li.) und MARUM kurz vor dem Aussetzen auf dem Arbeitsdeck der MARIA S. MERIAN. Foto: Sarah Kaehlert, GEOMAR
 

Meeresforschung in Echtzeit verfolgen

GEOMAR überträgt Wave-Glider-Missionen ins Internet

mehr
Das Bohrschiff JOIDES RESOLUTION während IODP-Expedition 351. Foto: Bill Crawford/IODP
 

Kalte Platten und heiße Schmelzen

Internationales Wissenschaftsteam untersucht die Geschichte des Pazifischen Feuerrings

mehr
Expedition in den Sonnenuntergang - die FS METEOR durchquert bis Mitte Januar den Südatlantik von Ost nach West. Foto: Martin Visbeck, GEOMAR
 

Weihnachten im Südatlantik

Kieler Wissenschaftler leiten internationale Forschungs- und Ausbildungsfahrt mit FS METEOR

mehr
Großer Empfang an Bord der METEOR im Hafen von Luanda: (v.l.n.r.) Kapitän Rainer Hammacher, Angolas Fischereiministerin Dra. Victoria Barros Neto, Fahrtleiter Professor Peter Brandt, Angolas Ministerin für Forschung und Technologie Maria Cándida Teixeira, Deutschlands Botschafter in Angola Rainer Müller, der angolanische Staatssekretär für Aquakultur Dr. Carlos Martinó Cordeiro sowie Paulo Coelho vom INIP. Foto: SvN
 

Klimaschwankungen im tropischen Atlantik gemeinsam erforschen

Angolas Fischereiministerin dankt Deutschland für Unterstützung

mehr
Virtueller Anblick eines der größten Unterwasservulkane im Roten Meer. Hatiba Mons durchmisst mehr als 13 km, erhebt sich vom umliegenden Meeresboden fast 1000 m und liegt genau auf der Spreizungsachse. Solche Riesen verstecken sich viele an den Mittelozeanischen Rücken und Hatiba Mons ist sogar noch einer der kleineren. Grafik: N. Augustin, GEOMAR
 

Der Meeresboden im Roten Meer ist älter als angenommen

GEOMAR-Forscher präzisieren Modelle zur Geburt eines zukünftigen Weltmeers

mehr
Das Geburtstagskind in Kiel. Foto: Jan Steffen, GEOMAR
 

Vier Jahrzehnte im Dienste der Meeresforschung

Kieler Forschungsschiff „FS POSEIDON“ feiert ungewöhnliches Jubiläum

mehr