GeoSEA: Ein neuartiges Erdbeben-Messnetz vor der Küste Nordchiles

Mit "GeoSea" haben Prof. Dr. Heidrun Kopp und Prof. Dr. Dietrich Lange mit ihrem Geodynamik-Team vom GEOMAR ein System entwickelt um tektonische Plattenbewegungen in der Tiefsee zu messen. Vor der Küste Nordchiles kommt das neue Messnetzsystem nun zum Einsatz.