Projekt-Neuigkeiten

Ausbringen einer ozeanographischen Verankerung im Atlantik. Daten aus solchen Langzeitbeobachtungen helfen, aktuelle und zukünftige Entwicklungen im Ozean besser abzuschätzen. Doch es gibt noch Lücken in der Ozeanbeobachtung. Foto: Mario Müller/GEOMAR (CC BY 4.0)
28.11.2019

Nur wer die Meere kennt, kann nachhaltig mit ihnen umgehen

Die EU fördert Projekt zur effektiveren Ozeanbeobachtung mit 12 Millionen Euro

mehr

Projektsuche (aktuelle Projekte)


Die Suche ergab 55 Treffer

CATS

Das arktische transpolare System im Wandel

März 2017 - Februar 2020

Zuwendungsgeber: Sonstige , BMBF

Kontakt: Heidemarie Kassens

mehr

Cyanobakterienblüten in der Ostsee verstehen

Januar 2017 - Dezember 2019

Zuwendungsgeber: DFG

Kontakt: Ulrike Löptien

mehr

Kontakt

Forschungsförderung

Dr. Alexandra Drossou-Berendes
GEOMAR
Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
Wischhofstr. 1-3
24148 Kiel
Tel.: 0431 600-2808
Fax: 0431 600-132808
e-mail: adrossou-berendes(at)geomar.de