Dr. Christiane Schelten


Wissenschaftliche Koordinatorin des SFB 754

Büro:
Raum: 20-208
Tel.: +49 431 600-4242
Fax: +49 431 600-4469
E-Mail: cschelten(at)geomar.de

Anschrift:
GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
Düsternbrooker Weg 20
24105 Kiel

Qualifikationen

  • Projekt-Monitoring und Evaluierung
  • Aufbau von nationalen und internationalen Netzwerken und Kontaktpflege zu Drittmittelgebern und Partnern
  • Akquisition und Konzeption von Drittmittelanträgen
  • Betreuung von Drittmittelgeber-Verträgen
  • Planung, Organisation und Durchführung regionaler, nationaler und internationaler Seminare, Workshops und Konferenzen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Konzeption von Marketingstrategien und deren Durchführung
  • Budgetmanagement und Finanzen
  • Leitung des Personalmanagements

Werdegang

  • seit 2010  Wissenschaftliche Koordinatorin des SFB 754 am IFM-GEOMAR, jetzt GEOMAR | Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
  • 2005 – 2010 Programm-Managerin (50%) und Leiterin Finanzen und Verwaltung (50%), Zoologische Gesellschaft Frankfurt von 1858 e.V. (ZGF), Einsatzort: ZGF Afrika Regionalbüro, Serengeti Nationalpark, Seronera, Tansania
  • 2003 2005  Resident Lecturer ‘Marine Resource Management’ School for Field Studies (SFS), in Zusammenarbeit mit der Boston University, USA,
    Einsatzort: South Caicos, Turks und Caicos Inseln,Karibik
  • 2000 2002  Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der University of York, UK, Environment Department
  • 1997 1998  Studentische Hilfskraft an der Göteborg Universitet, Schweden
  • 1991  Freie Mitarbeiterin bei “Riff – Wellenbrecher auf WDR 1”, Radiosendung

Ausbildung und Fortbildung

  • 1998 2002  Promotion in Environmental Management an der University of York, UK, Environment Department
  • 1995 1998  Studium der Meeresbiologie an der Göteborgs Universitet, Schweden, Abschluss mit dem Thema "Tropical reef fish assemblages in semi-artificial reefs on the Tutia Reef Flat, Mafia Island, Tanzania"
  • 1993 1995  Studium der Biologie (Vordiplom) an der Philipps-Universität Marburg
  • 2012  Introduction to Coaching of Scientific Personal, Christan-Albrechts-Universität zu Kiel
  • 2008  Leistungsabhängige Personalmanagement, MDF-ESA Training and Consultancy Arusha, Tansania
  • 2006  Projekt Monitoring und Evaluierung, LTS-Consultancy, Seronera, Serengeti, Tansania
  • 2001  Kurs zur Naturschutz-Sensibiliseriung von Kindern
  • 1999  Graduate Teaching Assistant Training, University of York, UK