Der Rohbau des GEOMAR-Erweiterungsneubaus (Bildmitte) ist fertig. Foto: Jans Klimmeck/GEOMAR

Der Rohbau des GEOMAR-Erweiterungsneubaus (Bildmitte) ist fertig. Foto: Jans Klimmeck/GEOMAR

20.12.2018

Fortschritte beim Erweiterungsneubau: Der Rohbau steht

Endspurt für die Parkpalette beginnt voraussichtlich im Frühjahr

Bis Ende des Jahres werden die Betonarbeiten am Erweiterungsneubau abgeschlossen und der Rohbau errichtet sein. Nun geht es mit dem Einbau der Fenster weiter. Bis das Gebäude komplett “dicht” ist, wird es nach aktueller Planung noch bis Juni 2019 dauern.. Und was gibt es Neues vom Zentralen Probenlager und der Parkpalette? Es hat sich leider herausgestellt, dass am Dach des Probenlagers einige Reparaturen durchgeführt werden müssen, welche nun beauftragt wurden und vorraussichtlich bis Weihnachten auch abgeschlossen sind. Im zeitigen Frühjahr muss außerdem im Erdgeschoss der Parkpalette die Bodenplatte gegen Korrosion geschützt werden, wozu leider auch das Pflaster noch einmal ausgetauscht werden muss. Nach Abschluss dieser Arbeiten wird dann im Laufe des Frühjahrs die Fassade angebracht. Ziel ist es, die Parkpalette zum Herbst nächsten Jahres in Betrieb zu nehmen.