Portrait des Schweizer Klimaforschers Prof. Dr. Thomas Stocker

Exzellenz-Preis für Schweizer Klimaforscher Thomas Stocker Professor-Werner-Petersen-Stiftung feiert mit der Verleihung ihren 20. Geburtstag Ohne Treibhausgase in der Atmosphäre gäbe es auf der Erde kein Leben. Andererseits führt der vom Menschen verursachte schnelle Anstieg der Treibhausgaskonzentrationen zu unabsehbaren Veränderungen unserer Umwelt. Wie genau reagiert das Klimasystem auf derartige Schwankungen? An dieser Frage forscht der renommierte Schweizer Klimawissenschaftler Prof. Dr. Thomas Stocker von der Universität Bern. Für seine Forschungsleistungen erhält er jetzt eine mit 20.000 Euro dotierte Exzellenz-Professur der Prof. Dr. Werner-Petersen-Stiftung.

Weiter Informationen unter: https://www.geomar.de/news/article/exzellenz-preis-fuer-schweizer-klimaforscher-thomas-stocker/

  

Auf der Suche nach dem ältesten Eis