Physik der Atmosphäre


Das Verständnis und die Quantifizierung natürlicher Klimavariabilität im Erdsystem von saisonalen bis multidekadischen Zeitskalen ist für genauere zukünftige Klimavorhersagen notwendig. Solare Variabilität stellt gemeinsam mit vulkanischer Aktivität eine wichtige externe Quelle für natürliche Klimavariationen dar, die der menschgemachten Erwärmung im 20. Jahrhundert überlagert ist. Die Modellierung von komplexen Wechselwirkungen zwischen dynamischen, physikalischen und chemischen Prozessen in der Atmosphäre von der Mittleren Atmosphäre (Stratosphäre und Mesosphäre) bis zum Erdboden und die Wechselwirkung mit der Ozeanzirkulation ist für das Verständnis der zugrundeliegenden physikalischen Mechanismen sehr wichtig. Beobachtungen stellen zum einen eine wichtige Komponente bei der Betrachtung von Atmosphären-Ozean Wechselwirkungen dar, werden aber auch für die Verbesserung und Validierung von Klimamodellen benutzt.

Forschungsthemen

  • Stratosphären-Troposphären-Ozean Modellierung mit Schwerpunkt auf Klima-Chemie Modellierung

  • Rolle der (mittleren) Atmosphäre für natürliche Klimavariabilität

  • Mechanismen für Sonne-Klima Wechselwirkungen

  • Dekadische Klimavariabilität und -vorhersage

  • Prozesse in der oberen Troposphäre und der unteren Stratosphäre

  • Beiträge zu internationalen Modellvergleichsstudien zur Klimavariabilität und zum Klimawandel

  •  Atmosphären-Ozean Wechselwirkung, insbesondere turbulenter Wärmeaustausch und Niederschlagsmessungen

Projekte

  • WCRP-SPARC SOLARIS-HEPPA Arbeitsgruppe Solarer Einfluss

  • BMBF ROMIC-SOLIC (Role Of the MIddle atmosphere in Climate: Quantification of Uncertainties of Solar Induced Climate variability)

 

Team

Masterstudentinnen und -studenten:

  • Julia Bruckert
  • Jessica Kern
  • Megan Metcalfe
  • Ann-Katrin Seemann

Ehemalige:

  • Blume, Christian (Doktorarbeit an der Freien Universität Berlin 2012; wissenschaftlicher Mitarbeiter 2009-2012)
  • Brieber, Annika (Bachelorarbeit an der  Christian-Albrechts-Universität Kiel 2015)
  • Drews, Annika (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)
  • Ebsen, Lena (studentische Hilfskraft WEB; Bachelorarbeit an der  Christian-Albrechts-Universität Kiel 2015)
  • Eirund, Gesa (studentische Hilfskraft; Masterarbeit an der  Christian-Albrechts-Universität Kiel 2016)
  • Dr. Hansen, Felicitas (Doktorarbeit an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel 2015; wissenschaftliche Mitarbeiterin 2010-2015)
  • Harlaß, Jan (wissenschaftlicher Mitarbeiter)
  • Kadow, Christopher (studentische Hilfskraft; Diplomarbeit an der Freien Universität Berlin 2011)
  • Dr. Kemena, Tronje (Doktorarbeit an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel 2017)
  • Kinzel, Julian (studentische Hilfskraft; Masterarbeit an der Christian-Albrechts-Universität Kiel 2013)
  • Dr. Kruschke, Tim (wissenschaftlicher Mitarbeiter 2015-2018)
  • Kumar Yadav, Atul (wissenschaftlicher Mitarbeiter)
  • Li, Haiyan (CSC-Doktorandin)
  • Dr. Lubis, Sandro (Doktorarbeit an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel 2016; wissenschaftlicher Mitarbeiter 2013-2016)
  • Maas, Josefine (studentische Hilfskraft; Bachelorarbeit an der  Christian-Albrechts-Universität Kiel 2013, Masterarbeit 2016, Doktorarbeit 2020)
  • Dr. Neef, Lisa (Wissenschaftliche Mitarbeiterin - 2017)
  • Dr. Omrani, Nour-Eddine (Wissenschaftlicher Mitarbeiter 2014-2015)
  • Dr. Petrick, Christof (Doktorarbeit and der Freien Universität Berlin 2013; wissenschaftlicher Mitarbeiter 2009-2013)
  • Scheef, Helga (studentische Hilfskraft; Masterarbeit an der Christian-Albrechts-Universität Kiel 2014)
  • Dr.  Shangguan, Ming (Wissenschaftliche Mitarbeiterin 2014-2016)
  • Dr. Thieblémont,  Rémi (Wissenschaftlicher Mitarbeiter 2013-2016)
  • Walther, Sophia (studentische Hilfskraft; Bachelorarbeit an der Freien Universität Berlin 2011)
  • Dr.  Wang, Wuke (Doktorarbeit an der Freien Universität Berlin 2015; Wissenschaftlicher Mitarbeiter 2011-2016)
  •