Tobias Hahn

 

Marine Biogeochemie

Chemische Ozeanographie

    Büro:
    Raum: DW20-156
    Tel.: +49 431 600 - 4116 (Labor: - 4221,- 4215)
    Fax: +49 431 600 - 134201
    E-Mail: thahn(at)geomar.de

    Anschrift:
    GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
    Düsternbrooker Weg 20
    D-24105 Kiel

    Research Gate Profil:
    https://www.researchgate.net/profile/Tobias_Hahn9

Persönliche Daten

Geburtstag: 4. Februar 1988 ||| Geburtsort: Halle/Saale, DDR ||| Staatsangehörigkeit: BRD

Forschungsinteressen

  • Gasaustausch von O2 und CO2 im Oberflächenozean und der Einfluss auf den marinen Kohlenstoff- und Sauerstoffkreislauf
  • Beobachtende Chemische Ozeanographie, darunter Entwicklung und Einsatz von Messsensoren und Beobachtungsplatformen
  • Wissenschaftskommunikation, Aktivitäten zu Meeres- und Naturschutz

Ausbildung und Werdegang

  • seit 2015       Doktorand am GEOMAR Helmholtz Zentrum für Ozeanforschung Kiel im Projekt AtlantOS, Betreuer: Prof. Dr. Arne Körtzinger
  • 2011 – 2016   Master of Science in Chemie, CAU Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Masterarbeit am GEOMAR Helmholtz Zentrum für Ozeanforschung Kiel
  • 2008 – 2011   Bachelor of Science in Chemie, Universität Bremen, Bachelorarbeit am AWI Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung
  • 1998 – 2007   Abitur am Elisabeth-Gymnasium, Halle/Saale

Forschungs-/Lehraufenthalte

  • 08/2010 – 10/2010      studentischer Forschungsaufenthalt an der SDSU San Diego State University in der Arbeitsgruppe Bioinorganic Chemistry von Prof. Carl J. Carrano

Stipendien

  • 2010    Stipendium des DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst im RISE – Programm für ein Forschungspraktikum in San Diego, Kalifornien (USA)

Expeditionen

  • 2019, FS METEOR M160 (Tropischer Nordatlantik)
  • 2016/2017, FS METEOR M133 (Südatlantik): Co-Fahrtorganisator
  • 2015, FS METEOR M119 (Tropischer Atlantik)
  • 2015, FS METEOR M116 (Tropischer Nordatlantik)
  • 2014, FS POLARSTERN PS88.2/ANT-XXX/I.2 ((Sub)Tropischer Atlantik)
  • 2014, FS METEOR M105 (Tropischer Nordatlantik)
  • 2012, FS MARIA S. MERIAN MSM 23 (Tropischer Atlantik)

    Verschiedene Tagesfahrten mit FK LITTORINA (Boknis Eck) und FS ALKOR