Meldungs-Archiv 2009

16.02.2009

Wird der Golfstrom zu süß?

Kiloniella laminariae unter einem Rasterelektronenmikroskop. Die einzelnen Bakterien haben einen Durchmesser von etwa einem halben Mikrometer. Aufnahme: Rolf Schmaljohann, KiWiZ
03.02.2009

Kiel wird Namensgeber für Bakterium

Zwei Rasterelektronenmikroskop-Aufnahmen der Kalkalge Calcidiscus leptoporus. Gezeigt sind jeweils sechs Zellen, die im Labor unter verschiedenen CO2-Bedingungen gehalten wurden. Die linke Aufnahme zeigt die Kalkalge unter CO2-Bedingungen, wie sie heute im Ozean vorherrschen. Die rechte Aufnahme zeigt die Kalkalge unter den CO2-Bedingungen, wie sie bei unverminderten CO2-Emissionen für das Jahr 2100 erwartet werden. Kalkalgen Calcidiscus leptoporus leben als Einzeller. Die Experimente und Aufnahmen wurden am IFM-GEOMAR gemacht. Quelle: IFM-GEOMAR
30.01.2009

CO2-Ausstoß reduzieren – jetzt!

Deformation von Gesteinen in Scherzonen. Die gesamte Deformation ist in der Scherzone konzentriert, während das Umgebungsgestein praktisch nicht verformt ist.
27.01.2009

Auf Biegen und Brechen

Die Teilnehmer des COST-Workshops am IFM-GEOMAR. Foto: J. Steffen, IFM-GEOMAR
22.01.2009

ÜV-Abnahme für klimarelevante Daten aus dem Ozean

Prof. Martin Frank (rechts) leitete auf dem Meteor-Fahrtabschnitt, der Weihnachten begann, die Untersuchungen der küstennahen Regionen vor Peru, während Dr. Lothar Stramma (links) in den nächsten Wochen die Probennahme im offenen Südpazifik leiten wird.
21.01.2009

Wachwechsel vor Peru

In der Regel lassen sich während einer Sturmflut im Kronenbereich keine Deichsicherungsarbeiten ausführen. Die Aufnahme zeigt eine Sturmflut in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Es ist auch in dem neuen Buch von Robert Stadelmann: Den Fluten Grenzen setzen, Schleswig-Holsteins Küstenschutz Westküste und Elbe, Band 1: Nordfriesland, zu sehen. (Foto: Archiv ALR bzw. LKN Husum)
21.01.2009

Abendvortrag zum Thema Küstenschutz am Leibniz-Institut für Meereswissenschaften (IFM-GEOMAR)

Schüler der Adolf-Reichwein-Schule in Kiel Dietrichsdorf erkunden die Ausstellung "Sturmflut - wat geiht mi dat an?" Foto: J. Steffen, IFM-GEOMAR
15.01.2009

Sturmfluten – Gefahr für Nord- und Ostseeküste

Doktorand Bjoern Fiedler bei Test des neuartigen Tiefendrifters im Hafen von Mindelo Kapverden. Im Hintergrund das französische Forschungsschiff L’ATALANTE. Foto: IFM-GEOMAR.
09.01.2009

Lost and Found

Prof. Peter Herzig
09.01.2009

Herausragendes Ehrenamt für IFM-GEOMAR Direktor Professor Peter Herzig