Johanna Jöhnk (vorne rechts) und Sven Sturm (hinten) in der Werkhalle des GEOMAR-TLZ.
03.03.2021
Azubis des Technik- und Logistikzentrums beenden Ausbildung mit sehr guten Noten
Ein OBEM mit orangenen Auftriebskörpern hängt am Kran des Forschungsschiff SONNE. Foto: Thore Sager/GEOMAR
25.02.2021
Das Institut für Geowissenschaften der CAU richtet vom 1. bis 5. März die erste rein virtuelle Jahrestagung der Deutschen Geophysikalischen…
Schematisches Diagram eines ENSO Events. Grafik: C. Kersten, GEOMAR
17.02.2021
Digitale, internationale Wissenschaftskonferenz zu „El Niño“ am Kieler GEOMAR
Blick vom britischen Forschungsschiff RRS James Clark Ross auf die stürmische Drake-Passage. Foto: M. Dibb
09.02.2021
GEOMAR-Team zeigt, dass neben Eisen auch Mangan das Planktonwachstum begrenzen kann

Aktuelles

Die MARIA S. MERIAN im Hafen von Bridgetown. Von hier aus startet die EUREC4A-Kampagne. Foto: Johannes Karstensen/GEOMAR
16.01.2020

Wolken: Eines der großen Rätsel der Klimawissenschaften

GEOMAR beteiligt sich an der internationalen Feldkampagne EUREC4A im Nordwest-Atlantik

Munitionskisten auf dem Grund der Ostsee, optisch kartiert von AUV ANTON. Foto: GEOMAR
14.01.2020

Munition im Meer zuverlässig finden

BASTA – neues Projekt zur Munitionserkennung unter Wasser startet

Darstellung der Oberflächentemperaturen im Nordatlantik. Das rote Band zeigt den Golfstrom, der warmes Wasser aus den Tropen in die hohen nördlichen Breiten transportiert. Foto: NASA
10.01.2020

Wenn der Golfstrom lahmt

Neue Studie zeigt Folgen einer Strömungs-Abschwächung vor 3,5 Millionen Jahren

Die Ohrenqualle Aurelia aurita blüht in Oberflächengewässern, bevor sie abstirbt und anschließend ins Innere des Ozeans absinkt. Foto: Christian Gaillard.
08.01.2020

Winzig, aber effektiv

Gelatinöses Zooplankton leistet wichtigen Beitrag zum marinen Kohlenstofftransport

Leierfisch. Quelle: GEOMAR Aquarium / U. Waller.
06.01.2020

Wie geht es eigentlich Leierfisch, Petermännchen und Steinpicker?

Neue Bewertungsmethode zeigt erstmals Auswirkung der Fischerei auf Beifangarten

Prof. Dr. Lisa Beal während der "Marie Tharp Lecture". Foto: Nikolas Linke/GEOMAR
03.09.2019

Westliche Randströme im Klimawandel

Prof. Dr. Lisa Beal hält 29. Marie Tharp Lecture am Geomar

Teilnehmer der Sommerschule. Foto: Bradley Weymer, GEOMAR.
15.07.2019

Grundwasser am Meeresboden

Maltesisch-deutsche Sommerschule zur Untersuchung von Süßwasservorkommen im Meer

Die Tiefsee des Atlantiks steht im Fokus des Projekts iAtlantic. Computersimulationen sollen unter anderem helfen, die Vernetzung von atlantischen Tiefsee-Ökosystemen zu verstehen.
19.06.2019

Wie geht es dem Tiefsee-Ökosystem des Atlantiks?

Internationales Forschungsprojekt iAtlantic startet mit Kick-off-Konferenz in Edinburgh

In der biogeochemischen Modellierung werden die Wechselwirkungen von elementaren Stoffen im Ozean untersucht. Dazu gehört auch die Verteilung von Sauerstoff.
08.05.2019

Neue Programmiersprachen für die Ozeanmodellierung

Software-Ingenieure an der Uni Kiel wollen neue domänenspezifische Sprachen (DSL) für Klima- und Ozeanmodelle entwickeln