Nach genauer Prüfung bringt das Team der Expedition SO244 des deutschen Forschungsschiff SONNE ein Ozeanbodenseismometer vor der Küste Nordchiles aus. Foto: Jan Steffen/GEOMAR
11.05.2021
GEOMAR-Wissenschaftler*innen veröffentlichen einzigartigen Datensatz zur nordchilenischen Subduktionszone
Eine ausgebleichte riffbildende Koralle der Gattung Porites. Diese Korallenart sind wichtige Erbauer der meisten Riffe im ganzen Indopazifischen Raum. Durch immer länger anhaltende Hitzewellen und immer extremere Temperaturen stehen heute schon die Korallen und somit die marinen Ökosysteme der Tropen kurz vor dem Kollaps. Foto: A. Roik
07.05.2021
Probiotische Methoden könnten Korallen gegen Hitzestress schützen
DSR Panta Rhei und ein Taucher am Meeresboden. Foto: Florian Huber
07.05.2021
DSR PANTA RHEI absolvierte erste Testfahrten in der Ostsee
Tiefseeshrimp mit einem Pyrosom am Meeresboden. Foto: JAGO Team, GEOMAR.
04.05.2021
Neue Studie unter Leitung des GEOMAR gibt faszinierende Einblicke in eine weithin unbekannte marine Lebewelt

Aktuelles

Grundwasseraustrittsstelle während einer Springtide am Wailupe Beach Park Strand auf Oahu, Hawaii, USA. Foto: Jenny Bernier.
14.01.2021

Grundwasser beeinflusst die Chemie des Ozeans

Studie korrigiert bisherige Vorstellungen vom Element-Transport ins Meer

Schematische Abbildung zu den Prozesse vom Wirkstoff zum Medikament. Quelle: nach Sigward et al.
13.01.2021

Appell zur Erforschung mariner biologischer Ressourcen für die Entdeckung neuer Medikamente

Internationales Team fordert langfristige Strategie für die Erforschung des Potenzials von Meeresorganismen als Produzenten lebensrettender Arzneimittel

Weltkarte mit verschieden großen, blauen Kreisen entlang aller Kontinentalränder. Die blauen Kreise zeigen Offshore-Grundwasservorkommen an.
13.01.2021

Kommt Trinkwasser bald aus dem Meeresboden?

Neue Überblicks-Studie zu globalen Offshore-Grundwasservorkommen

Beobachtete und projizierte Temperaturänderung. Quelle: IPCC.
08.01.2021

1.5 Grad Ziel: Wie viel Kohlendioxid dürfen wir noch freisetzen?

Internationales Forscherkonsortium veröffentlicht neue Abschätzungen

Prof. Dr. Lisa Beal während der "Marie Tharp Lecture". Foto: Nikolas Linke/GEOMAR
03.09.2019

Westliche Randströme im Klimawandel

Prof. Dr. Lisa Beal hält 29. Marie Tharp Lecture am Geomar

Teilnehmer der Sommerschule. Foto: Bradley Weymer, GEOMAR.
15.07.2019

Grundwasser am Meeresboden

Maltesisch-deutsche Sommerschule zur Untersuchung von Süßwasservorkommen im Meer

Die Tiefsee des Atlantiks steht im Fokus des Projekts iAtlantic. Computersimulationen sollen unter anderem helfen, die Vernetzung von atlantischen Tiefsee-Ökosystemen zu verstehen.
19.06.2019

Wie geht es dem Tiefsee-Ökosystem des Atlantiks?

Internationales Forschungsprojekt iAtlantic startet mit Kick-off-Konferenz in Edinburgh

In der biogeochemischen Modellierung werden die Wechselwirkungen von elementaren Stoffen im Ozean untersucht. Dazu gehört auch die Verteilung von Sauerstoff.
08.05.2019

Neue Programmiersprachen für die Ozeanmodellierung

Software-Ingenieure an der Uni Kiel wollen neue domänenspezifische Sprachen (DSL) für Klima- und Ozeanmodelle entwickeln