Presse-Archiv 2017

Der Underwater Vision Profiler, hier bei einem Testeinsatz in der Kieler Förde, lieferte entscheidende Daten für die neue Studie. Foto: Rainer Kiko, GEOMAR
09.10.2017

Mariner Schneefall am Äquator

GEOMAR-Team veröffentlicht detailliertes Bild vom biologischen Partikelfluss in die Tiefsee entlang des Äquators

Quallenkreisel des Kiel Marine Organism Culture Centre im Aquarium GEOMAR. Im Rahmen von GoJelly soll aufbauend auf bisherigen Erfahrungen ein neuartiges Zuchtbecken für Quallen entwickelt werden. Foto: Jan Steffen, GEOMAR
02.10.2017

Quallen: Ekelig? Nützlich!

GEOMAR koordiniert europäisches Forschungsprojekt „GoJelly“ zur Nutzung von Quallenblüten

Luftbild einer Polynja im Südlichen Ozean. Bild: Jan Lieser, ACE CRC, Australien
29.09.2017

Antarktis: Rückkehr der Weddell-Polynja stützt Kieler Klimamodelle

Nach 40 Jahren zeigt sich wieder eine große eisfreie Fläche im winterlichen Südozean.

"Wissen ist Nacht" - Postkarte zur Nacht der Wissenschaft
26.09.2017

Meeresforschung zum Mitmachen in Eckernförde

„Ozean der Zukunft“ und GEOMAR bei der zweiten Nacht der Wissenschaft in der KielRegion

Vor dem Eingang des neuen OSCM: (v.l.n.r.) Robert Calcagno, Directeur général de l’Institut Océanographique de Monaco, Carlos Évora, Director Nacional de Economia Marítima der Republik Kap Verde, Astrigilda Silveira, Vize-Rektorin der Universidade de Cabo Verde, Osvaldina Silva, Präsidentin des INDP, Seine Exzellenz Fürst Albert II. von Monaco, Peter Herzig, Direktor des GEOMAR. Foto: Andreas Villwock, GEOMAR
21.09.2017

Kieler Meeresforscher begrüßen Fürst Albert II. auf den Kapverden

Monegassisches Staatsoberhaupt stellt im Ocean Science Centre Mindelo des GEOMAR dreijähriges Forschungsprojekt zum Schutz der Meere vor

Wie reagieren wirbellose Pflanzenfresser in Küstenökosystemen auf die globale Erwärmung? Isabelle Wenzel und Felicia Schmitt untersuchen diese Frage im Rahmen des GAME-Projekts 2017 an der Küste von Wales. Foto: GAME-Team Wales
20.09.2017

Globales Studien- und Forschungsprogramm GAME wird 15

Forschende aus 12 Ländern treffen sich zum Jubiläumssymposium am GEOMAR

Grasnadel im Aquarium. Foto: Uli Kunz, www.kunzgalerie.de. Verwendung in Absprache mit dem Fotografen.
19.09.2017

Das Rätsel der männlichen Schwangerschaft

Europäischer Forschungsrat fördert GEOMAR-Wissenschaftlerin mit 1,5 Mio Euro

Bergen einer Verankerung in der Labradorsee auf der Expedition MSM40. Foto: Thilo Klenz, GEOMAR.
04.09.2017

Kann der Ozean aufatmen?

Forscherteam misst ungewöhnlich hohe Sauerstoffaufnahme in der Labrador-See

Ausbruch des Eyjafjallajökull auf Island im Jahr 2010. Der Vulkanismus in Island ist ein kleines Überbleibsel der Prozesse, die vor 56 Millionen Jahren Grönland von Nordwesteuropa trennten. Foto: Boaworm via Wikimedia Commons, CC BY 3.0
30.08.2017

Vulkanisches CO2 als Ursache globaler Erwärmung vor 56 Millionen Jahren?

Schlüssige Beweise für die Ursache des Paläozän/Eozän-Temperaturmaximums vorgelegt

Ölförderplattform in der Nordsee. Foto: L. Vielstädte, GEOMAR.
28.08.2017

Öl- und Gasbohrungen als starke Quelle von Treibhausgasen

Neue Studie belegt Methan-Leckagen rund um Bohrlöcher in der Nordsee

 

Zurück zu Pressemitteilungen

  • GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
    Wischhofstr. 1-3
    24148 Kiel
    Tel.: 0431 600-2809
    Fax: 0431 600-132809
    e-mail: presse(at)geomar.de

     

  • Dr. Andreas Villwock
    Tel.: 0431 600-2802
    e-mail: avillwock(at)geomar.de

    Aufgabenbereiche:

    Printprodukte, Internet, Besuchsprogramme

  • Jan Steffen
    Tel.: 0431 600-2811
    e-mail: jsteffen(at)geomar.de

    Aufgabenbereiche:

    Pressemitteilungen, Pressekontakte, Foto, Internetauftritt, Social Media

  • Dr. Gerd Hoffmann-Wieck
    Tel.: 0431 600-2555
    e-mail: ghoffmann-wieck(at)geomar.de

    Aufgabenbereiche:

    Ausstellungen, Exponate, Besucherführungen

  • Dr. Joachim Dengg
    Tel.: 0431 600-4006
    e-mail: jdengg(at)geomar.de

    Aufgabenbereiche:

    Schülerprojekte, Schülerlabor (im Aufbau), Schülerpraktikanten

  • Christoph Kersten
    Tel.: 0431 600-2814
    e-mail: ckersten(at)geomar.de

    Aufgabenbereiche:

    Grafik & Design, Erstellung und Entwicklung von Druckerzeugnissen für das GEOMAR

  • Christiane Loorz
    Tel.: 0431 600-2809
    e-mail: cloorz(at)geomar.de 

    Aufgabenbereiche:

    Veranstaltungsorganisation, Assistenz Kommunikation & Medien