21.02.2019

21.02.2019: Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Wissenschaft und alternative Fakten (III)

"Neue Fakten oder bestehende Einstellungen: Was bestimmt unsere Meinungen (z.B. zum Klimawandel)?" - Vortrag von Prof. Dr. Florian Kaiser, Lehrstuhl für Persönlichkeits- und Sozialpsychologie, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Donnerstag, 18:30 Uhr
Audimax, Hörsaal H, Christian-Albrechts-Platz 2

Welche Fakten sind alternativ? Warum gibt es sie überhaupt?
Was haben Populismus und Wissenschaft damit zu tun? Was geht mich das an?
Diesen und mehr Fragen möchten wir gemeinsam mit Ihnen/Euch und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in der Ringvorlesung „Wissenschaft und alternative Fakten“ nachgehen. Dabei stellen Rednerinnen und Redner aus verschiedenen Gebieten ihre aktuelle Forschung allgemeinverständlich in etwa 30-minütigen Impulsvorträgen vor. Das Besondere: Aus erster Hand geben sie dabei Einblick in ihre wissenschaftliche Arbeitsweise, in den komplexen Weg bis zu einem „Fakt“ oder wodurch ein Thema in die Kontoverse geraten kann.

 

Kontakt am GEOMAR: Hannah Campen & Tobias Hahn

Veranstalter:    Prof. Michael Bonitz, Institut für Theoretische Physik und Astrophysik