1. Forschungsschwerpunkte

  2. Der Ozean im Klimawandel

  3. Menschlicher Einfluss auf
    marine Ökosysteme

  4. Marine Ressourcen

  5. Marine Naturgefahren

Übersicht

Das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel untersucht die chemischen, physikalischen, biologischen und geologischen Prozesse im Ozean und ihre Wechselwirkung mit dem Meeresboden und der Atmosphäre. Mit dieser Bandbreite deckt das GEOMAR ein in Deutschland einzigartiges Spektrum ab.

Inhaltlich lässt sich die Forschung des GEOMAR in vier Schwerpunktthemen zusammenfassen: 1. Die Rolle des Ozeans im Klimawandel, 2. Menschlicher Einfluss auf marine Ökosysteme, 3. Marine Ressourcen, 4. Plattentektonik und Marine Naturgefahren.

Organisatorisch ist die Forschung in vier Forschungsbereichen zusammengefasst: Ozeanzirkulation und KlimadynamikMarine BiogeochemieMarine Ökologie und Dynamik des Ozeanbodens. Hierzu kommen Großprojekte in der Grundlagenforschung wie der Exzellenzcluster „Ozean der Zukunft“ und der Sonderforschungsbereich 754 "Klima-Biogeochemische Wechselwirkungen im tropischen Ozean" sowie in verschiedenen Bereichen auch anwendungsbezogene Fragestellungen.

Im Rahmen der Programmorientierten Förderung der Helmholtz-Gemeinschaft trägt das GEOMAR mit dem Programm "OCEANS" und Beiträgen zum Programm "Geosysteme" des Deutschen Geoforschungszentrums zum Forschungsbereich Erde und Umwelt der Helmholtz-Gemeinschaft bei. Die Programme haben eine fünfjährige Laufzeit von 2014-2018.

 

 

Neues aus der Forschung

Der 18-jährige Oke Timpke bereitet in einem Labor des GEOMAR Vulkangesteinsproben für weitere Analysen vor. Dr. Heidi Wehrmann vom GEOMAR erklärt die richtige Arbeitsweise. Foto: J. Steffen, GEOMAR
17.07.2014

Spannende Vielfalt der Geowissenschaften

20 Schülerinnen und Schüler besuchen Sommerschule am GEOMAR

mehr
Ausbringen eines Gleiters vom Schlauchboot aus. Was im offenen Ozean funktioniert, hat sich auch in der flachen Ostsee bewährt. Foto: Michael Schneider, FS METEOR
08.07.2014

Warum ist das Wasser plötzlich so kalt?

Erste Gleiter-Mission in der Ostsee gibt neue Einblicke in den Küstenauftrieb in der Eckernförder Bucht

mehr

 

 

Expeditionen

Informationen zu aktuellen Expeditionen des GEOMAR finden Sie hier.

mehr

Veranstaltungen

Hier finden Sie Hinweise auf aktuelle wissenschaftliche Seminare und Konferenzen am GEOMAR.

mehr

Aktuelle Publikationen

Die "Research Agenda 2020" des GEOMAR ist nun elektronisch verfügbar. Die gedruckte Version ist über die Pressestelle erhältlich.

mehr