Prof. Dr. Christian Berndt


Leiter der Forschungseinheit Marine Geodynamik

Büro:
Raum: 8D/229
Tel.: 0431-600-2273
Fax: 0431-600-2922
E-Mail: cberndt(at)geomar.de

Anschrift:
GEOMAR | Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
Gebäude 4 , Ostufer
Wischhofstrasse 1-3
24148 Kiel

Wissenschaftliche Interessen

  • Fluidmigration in marinen Sedimenten
  • Einfluss geologischer Prozesse auf die Klimaentwicklung
  • Einfluss von Fluidmigration auf submarine Hangstabilität
  • Seismische Abbildungsmethoden

Ausbildung und Werdegang

  • Seit 2008 Professor für Marine Geophysik am Leibniz-Institut für Meereswissenschaften an der Universität Kiel, ab dem 01.01.2012 Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
  • Seit 2013 Gastprofessor an der Universität Southampton
  • 2008-2012 Adjunct Research Fellow am NOCS (National Oceanography Centre, Southampton)
  • 2006-2021 Geschäftsführer von Oceansurv Ltd., Cowes, U.K.
  • 2006-2008 Principal Geophysicst am NOCS
  • 2002-2006 Senior Geophysicist am Southampton Oceanography Centre, Southampton
  • 2000-2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Tromsø, Norwegen
  • 1996-2000 Doktor der Wissenschaften (Dr.Scient.), Universität Oslo, Norwegen
  • 1995-1996 DAAD Stipendiat an der Universiät Hawaii in Manoa, USA
  • 1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geomar, Kiel
  • 1989-1994 Diplom in Geophysik, Universität Kiel 

Forschungsfahrten

  • 2020 F/S Sonne SO277, Mittelmeer (Straße von Sizilien)
  • 2019 F/S Meteor 154/1, Karibik
  • 2018 F/S Alkor AL514, Ostsee
  • 2018 F/S Sonne SO266, Pazifik (Südchinesisches Meer)
  • 2017 F/S Alkor AL501, Ostsee
  • 2017 F/S Maria S. Merian MSM63, Nordsee
  • 2016 F/S Sonne SO252, Pazifik (Papua Neuguinea)
  • 2016 F/S Alkor AL487, Ostsee
  • 2015 F/S Sonne SO241, Pazifik (Golf von Kalifornien)
  • 2015 F/S Poseidon POS491, Ostsee
  • 2014 F/S Ocean Researcher 5, Pazifik (Südchinesisches Meer)
  • 2013 F/S Ocean Researcher 5, Pazifik (Südchinesisches Meer)
  • 2013 F/S Sonne SO227, Pazifik (Südchinesisches Meer)
  • 2012 F/S Alkor AL404, Ostsee
  • 2012 F/S Alkor AL403, Ostsee
  • 2012 F/S Maria S. Merian MSM21/4, Atlantik (Fram Straße)
  • 2012 F/S Meteor M87/2, Atlantik (Nordmeer)
  • 2011 F/S Alkor AL381, Ostsee
  • 2011 F/S Aegeo, Mittelmeer (Ionisches Meer)
  • 2010 F/S Alkor AL360, Ostsee
  • 2010 F/S James Cook JC45, Karibik
  • 2010 F/S Aegeo, Mittelmeer (Ionisches Meer)
  • 2009 F/S Alkor AL341, Ostsee
  • 2008 F/S Heincke HE295, Nordsee
  • 2008 F/S James Clark Ross, Atlantik (Fram Straße)
  • 2008 F/S Thomas Thompson, Pazifik (Oregon)
  • 2006 F/S Charles Darwin, Atlantik/Mittelmeer
  • 2005 F/S Jan Mayen, Barents See
  • 2004 F/S Urania, Mittelmeer (Adria)
  • 2003 F/S Urania, Mittelmeer (Adria)
  • 2002 F/S Jan Mayen, Atlantik (Barents See)
  • 2001 F/S Jan Mayen, Arktischer Ozean
  • 2000 F/S Jan Mayen, Atlantik (Nordmeer)
  • 1998 F/S Maurice Ewing, Pazifik (Hawaii)
  • 1994 F/S Aleksandr Karpinskiy, Atlantik (Nordmeer, Spitzbergen)
  • 1993 F/S Poseidon POS200, Atlantik
  • 1993 F/S Littorina, Ostsee
  • 1992 F/S Livonia, Atlantik (Nordmeer)

Aktuelle Projekte

  • 2019-2023 SENSE, BMWi.
  • 2019-2022 TRISCO, DFG.
  • 2018-2021 TAIDRILL, BMBF.
  • 2018-2022 SMART, HGF.
  • 2017-2021 COSC-1, DFG.