SAUERSTOFF IM OZEAN

Experimente für die Schule

Das Video gehört zum Experimentierheft "Sauerstoff im Ozean - Experimente für die Schüler". Die Videos sollen den Schülern und Lehrern helfen, die Experimente zu verstehen und korrekt durchzuführen. Die komplette Videoplaylist zum Heft befindet sich auf dem GEOMAR Kiel Youtube Kanal.

Viel Spaß beim Experimentieren!

Hintergrund

Sauerstoff ist eine wesentliche Voraussetzung für das Leben auf der Erde, sowohl an Land als auch im Ozean. Die Sauerstoffversorgung der Meere ist aber durch die globale Erwärmung gefährdet: wärmeres Oberflächenwasser nimmt weniger Sauerstoff auf als kälteres und es verstärkt außerdem die Schichtung des Ozeans. Dadurch wird der Austausch zwischen dem sauerstoffreichen Oberflächen­ wasser und dem Tiefenwasser erschwert und es wird weniger Sazerstoff in die Tiefe transportiert. 

12 Jahre lang hat der Sonderforschungsbereich (SFB) 754 in Kiel intensiv verschiedene Regionen im Ozean mit sehr nied­ rigen Sauerstoffkonzentrationen untersucht, die sogenann­ ten Sauerstoffminimumzonen (SMZ). Eines der wichtigsten Ergebnisse dieses interdisziplinären Forschungsprojekts ist die Feststellung, dass die Sauerstoffkonzentration im gesamten Ozean in den letzten 50 Jahren um mehr als 2 % abgenommen hat. Dieser Betrag scheint nicht sonderlich viel zu sein, aber er genügt, um an einigen Orten Meeres­ organismen, die einen hohen Sauerstoffbedarf haben, zu gefährden.