Ein Mann und eine Frau händeln an einer Bordwand stehen einen Kranzwasserschöpfer.
27.11.2020
Neue Studie zeigt Kontrast zwischen Ozean-Eigenschaften und Strömungen
Schematische Darstellung zum Einfluss der Ozonschicht in der Stratosphäre auf die Atmosphärendynamik. Grafik: Sabine Haase / GEOMAR
26.11.2020
Aufwendigere Modelle haben bei der Darstellung atmosphärischer Veränderungen die Nase vorn
JAGO auf ALKOR. Foto: Nikolas Linke (CC BY 4.0)
24.11.2020
Forschungstauchboot des GEOMAR wird 2021 außer Dienst gestellt
Mesokosmen von der peruanischen Küste. Foto: U. Riebesell, GEOMAR.
09.11.2020
- Container des Forschungsprojekts CUSCO erreichen mit 6-monatiger Verspätung das GEOMAR -

Aktuelles

Munitionskisten auf dem Grund der Ostsee, optisch kartiert von AUV ANTON. Foto: GEOMAR
14.01.2020

Munition im Meer zuverlässig finden

BASTA – neues Projekt zur Munitionserkennung unter Wasser startet

Darstellung der Oberflächentemperaturen im Nordatlantik. Das rote Band zeigt den Golfstrom, der warmes Wasser aus den Tropen in die hohen nördlichen Breiten transportiert. Foto: NASA
10.01.2020

Wenn der Golfstrom lahmt

Neue Studie zeigt Folgen einer Strömungs-Abschwächung vor 3,5 Millionen Jahren

Die Ohrenqualle Aurelia aurita blüht in Oberflächengewässern, bevor sie abstirbt und anschließend ins Innere des Ozeans absinkt. Foto: Christian Gaillard.
08.01.2020

Winzig, aber effektiv

Gelatinöses Zooplankton leistet wichtigen Beitrag zum marinen Kohlenstofftransport

Leierfisch. Quelle: GEOMAR Aquarium / U. Waller.
06.01.2020

Wie geht es eigentlich Leierfisch, Petermännchen und Steinpicker?

Neue Bewertungsmethode zeigt erstmals Auswirkung der Fischerei auf Beifangarten

Cover WOR VI
07.11.2019

Die Polarregionen – Das Ende des Ewigen Eises

Prof. Dr. Lisa Beal während der "Marie Tharp Lecture". Foto: Nikolas Linke/GEOMAR
03.09.2019

Westliche Randströme im Klimawandel

Prof. Dr. Lisa Beal hält 29. Marie Tharp Lecture am Geomar

Teilnehmer der Sommerschule. Foto: Bradley Weymer, GEOMAR.
15.07.2019

Grundwasser am Meeresboden

Maltesisch-deutsche Sommerschule zur Untersuchung von Süßwasservorkommen im Meer

Die Tiefsee des Atlantiks steht im Fokus des Projekts iAtlantic. Computersimulationen sollen unter anderem helfen, die Vernetzung von atlantischen Tiefsee-Ökosystemen zu verstehen.
19.06.2019

Wie geht es dem Tiefsee-Ökosystem des Atlantiks?

Internationales Forschungsprojekt iAtlantic startet mit Kick-off-Konferenz in Edinburgh

In der biogeochemischen Modellierung werden die Wechselwirkungen von elementaren Stoffen im Ozean untersucht. Dazu gehört auch die Verteilung von Sauerstoff.
08.05.2019

Neue Programmiersprachen für die Ozeanmodellierung

Software-Ingenieure an der Uni Kiel wollen neue domänenspezifische Sprachen (DSL) für Klima- und Ozeanmodelle entwickeln

Mitglieder und Gäste des GOOS Lenkungsausschusses am GEOMAR. Foto: J. Steffen, GEOMAR.
03.05.2019

Dringender Bedarf für Ozeanbeobachtungen

Lenkungsausschuss des Programms für Globale Ozeanbeobachtungen (GOOS) tagt am GEOMAR