Presse-Archiv 2016

Expedition in den Sonnenuntergang - die FS METEOR durchquert bis Mitte Januar den Südatlantik von Ost nach West. Foto: Martin Visbeck, GEOMAR
23.12.2016

Weihnachten im Südatlantik

Kieler Wissenschaftler leiten internationale Forschungs- und Ausbildungsfahrt mit FS METEOR

GEOMAR-Direktor Professor Peter Herzig (li.) sowie Dr. Martin Skaruppe (2.v.l.) und Dr. h.c. Klaus-Jürgen Wichmann (re.) aus dem Vorstand der Prof. Dr. Werner Petersen-Stiftung überreichen die Doktorandenpreise an Sandro Lubis (Mitte) und Franziska Julie Werner. Foto: Jan Steffen, GEOMAR
20.12.2016

Auszeichnung für exzellente Doktorarbeiten am GEOMAR

Vier Forschende von der Prof. Dr. Werner Petersen-Stiftung geehrt

Der Tiefseeroboter ROV KIEL 6000 wird während der Expedition SO210 nach einem Tauchgang zur chilenischen Subduktionszone wieder an Bord des Forschungsschiffes SONNE (I) gehoben. Foto: Bernd Grundmann, GEOMAR
15.12.2016

Megabeben fördern Methanaustritte am Meeresboden

GEOMAR-Forscher veröffentlichen neue Erkenntnisse zum Chile-Erdbeben 2010

14.12.2016

Eine kleine Veränderung mit großen Folgen

Mesokosmen-Experiment zeigt, wie Wechselwirkungen im Nahrungsnetz die Reaktionen von kalkbildendem Phytoplankton auf Ozeanversauerung verstärken

Bundesforschungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka (re.) überreicht das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Dr. Heidemarie Kassens. Foto: Karin Dohle
09.12.2016

Hohe Auszeichnung für GEOMAR-Forscherin

Dr. Heidemarie Kassens erhält das Bundesverdienstkreuz

Logo der Aktion "mehr meer 2017"
05.12.2016

Ozeanworkshop für Jugendliche: Jetzt bewerben!

Startschuss zur Bewerbungsphase der Aktion „Mehr Meer 2017“

Können Climate-Engineering-Maßnahmen dazu beitragen, das 1,5-Grad-Ziel aus dem Übereinkommen von Paris einzuhalten? Darüber diskutierten 80 Expertinnen und Experten aus Europa und den USA in Kiel. Foto: Jan Steffen, GEOMAR
29.11.2016

Klimaschutz: Wie ist das 1,5 Grad-Ziel zu erreichen?

Internationales Symposium zu Risiken und Chancen von Climate Engineering in Kiel

Heutige Strömungen im Nordatlantik mit dem nach Norden fließenden warmen und salzreichen Oberflächenwasser (rot), dass in den Konvektionsgebieten absinkt und somit als Tiefenwasser (blau) die globale Ozeanzirkulation mit antreibt. Grafik: C. Kersten GEOMAR.
17.11.2016

„Warmzeit“ ist nicht gleich „Warmzeit“

Internationales Forschungsteam veröffentlicht neue Erkenntnisse zu Entwicklung der Nordmeere in Warmzeiten

Das Frachtschiff MS Atlantic Companion im leichten Packeis vor Neufundland. Foto: Lisa Hoffmann, www.maritime-image.com/
14.11.2016

Wo bleibt das Treibhausgas Kohlendioxid?

Kieler Meeresforscher tragen zum globalen Kohlenstoffbericht bei

Zustand von 397 Fischbeständen in europäischen Meeren 2015. Grafik: GEOMAR
14.11.2016

Fischerei in Europa: Mehr Gewinn bei weniger Aufwand möglich

Neue Studie zeigt massive Vorteile einer nachhaltigen Bewirtschaftung

 

Zurück zu Pressemitteilungen

  • GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
    Wischhofstr. 1-3
    24148 Kiel
    Tel.: 0431 600-2809
    Fax: 0431 600-132809
    e-mail: presse(at)geomar.de

     

  • Dr. Andreas Villwock
    Tel.: 0431 600-2802
    e-mail: avillwock(at)geomar.de

    Aufgabenbereiche:

    Printprodukte, Internet, Besuchsprogramme

  • Jan Steffen
    Tel.: 0431 600-2811
    e-mail: jsteffen(at)geomar.de

    Aufgabenbereiche:

    Pressemitteilungen, Pressekontakte, Foto, Internetauftritt, Social Media

  • Dr. Gerd Hoffmann-Wieck
    Tel.: 0431 600-2555
    e-mail: ghoffmann-wieck(at)geomar.de

    Aufgabenbereiche:

    Ausstellungen, Exponate, Besucherführungen

  • Dr. Joachim Dengg
    Tel.: 0431 600-4006
    e-mail: jdengg(at)geomar.de

    Aufgabenbereiche:

    Schülerprojekte, Schülerlabor (im Aufbau), Schülerpraktikanten

  • Christoph Kersten
    Tel.: 0431 600-2814
    e-mail: ckersten(at)geomar.de

    Aufgabenbereiche:

    Grafik & Design, Erstellung und Entwicklung von Druckerzeugnissen für das GEOMAR

  • Christiane Loorz
    Tel.: 0431 600-2809
    e-mail: cloorz(at)geomar.de 

    Aufgabenbereiche:

    Veranstaltungsorganisation, Assistenz Kommunikation & Medien